VERKAUFEN NACH DER LEAD METHODE

Ein Bestseller: Ein hocheffizientes und innovatives Blended-Learning-Format

 

Verbesserung der Ausbildung, die den Verkäufern hilft, ihre Unterschiede, ihre Lösungen und ihre Professionalität besser zu verkaufen.

 

Ziele: Entwicklung der Verkaufsleistung, Hebelwirkung bei Verkaufsgesprächen mit stark umworbenen Kunden und Kontrolle der Hebel innerhalb der Beziehung, um die Entscheidung zu gewinnen.

 

KPI: Steigerung der Anzahl neuer Kunden, durchschnittliches Verkaufsangebot, Umsatz.

Alle vorgeschlagenen methodischen Konzepte werden auf die konkreten Fälle der Teilnehmer übertragen. Die Teilnehmer schließen ihre Ausbildung mit bewährten Werkzeugen ab, die auf die Vorbereitung ihres nächsten zu gewinnenden Verkaufsgesprächs übertragen werden.

Training Pluspunkte

  • Dieses Training wirft einen klaren Blick auf das Thema Geschäftsverhandlungen.
  • Unser erstes Ziel ist es, die geschäftlichen Bedingungen besser zu verteidigen.
  • Wir verfolgen weiterhin das implizite Ziel, die Teilnehmer zu befähigen und zu motivieren, auch (und vielleicht vor allem) in scheinbar unausgewogenen Situationen zu verhandeln.
  • Auf besonders sorgfältige Art und Weise kombiniert das Lehrprinzip dieses Trainings abwechselnd Input und Aktion (u.a. Videofehler und Modellvideos). Die Umsetzung im Kontext wird durch die Darstellung konkreter Methoden erleichtert.

Programminhalte

MENSCHEN DAZU BRINGEN, MIT IHNEN ARBEITEN ZU WOLLEN

  • Auswahl der richtigen Positionierung.
  • Sie heben sich sofort ab, indem Sie eine andere Position als die der konkurrierenden Vertriebsmitarbeiter einnehmen.
  • Sich darauf vorbereiten, eine Beziehung „zwischen Gleichen“ aufzubauen.
  • Ihr eigenes Pitch zu generieren und Ihre Professionalität sofort zu demonstrieren.
  • Beantworten Sie die Fragen, die Ihre Kunden gerne stellen würden, ohne sich jemals wirklich zu trauen.
  • Mit jedem Teilnehmer an seiner persönlichen Positionierung arbeiten.

BEEINFLUSSUNG EINER ENTSCHEIDUNG DURCH DAS GEWICHT IHRER WORTE

  • Verstehen der wichtigsten Einflusshebel: die Wege, die zu einer Entscheidung führen.
  • Die härtesten Rhetoriktechniken, um auch die entspanntesten Kunden zu gewinnen.
  • Die Vorteile der paradoxen Ansätze und die Tugend der Einfachheit.
  • Die Umsetzung und Ausbildung „im Büro“ ist vorrangig zu berücksichtigen.

REIBUNGSLOSER UMGANG MIT EINWÄNDEN

  • Sich mit den Einwänden auseinanderzusetzen, auf die die Teilnehmer täglich stoßen.
  • Präsentation einer effizienten Methode der Reaktion, ohne Arroganz oder Schwäche.
  • Umsetzung und Schulung auf der Liste der Einwände jedes Teilnehmers.

PREISFRAGEN MIT SEELENRUHE ANGEHEN

  • Begrenzung der Risiken von „Verhandlungen“ durch eine aufgeschlossene Darstellung von Preisen und Bedingungen.
  • Vorbereitung der Preispräsentation während des gesamten Verkaufszyklus.
  • Techniken zur Stärkung der Legitimität der Preispolitik.
  • Umgang mit preis- und konditionsspezifischen Einwänden.
  • Schulung unter Verwendung der einzelnen Elemente, die für eine effiziente Präsentation von Preisen und Verkaufsbedingungen günstig sind.

ABWICKLUNG DER VERKAUFSPRÄSENTATION

  • Eine Methode vom Übergang von der „Berater“-Phase bis zum Abschluss des Verkaufs.
  • Ein paar Verstärker, um den Abschluss des Verkaufs voranzutreiben.
  • Den Mut haben, den Verkauf fortzusetzen, wenn man ein „Nein“ hört.
  • Umsetzung und Schulung zu den tatsächlichen Fällen jedes Teilnehmers.

Zielgruppe

  • Sie leben in einem stark wettbewerbsorientierten Sektor; Sie sind ein Unternehmer oder ein Unternehmensentwickler.
  • Sie möchten die Grenze bei der Beherrschung Ihrer Verkaufsmethoden überschreiten.
  • Sie möchten an einem Schulungszyklus teilnehmen, der eine besonders intensive Vorbereitung und Inhalte bietet.

WORKSHOPS

 

eLearning-Module

Präsenztraining

WEB-Sessions

WEB-Trainings

Inhouse-Trainig

Dauer 1 - 3 Tage
Teilnehmer max. 12 Personen