Sales & Service

Welche Aspekte brauchen wir wirklich, um langfristige Zufriedenheit unserer Kunden und deren Bindung an unser Unternehmen zu erzielen?

Hier die Top 3:

#1  Total Customer Focus & Service Excellence

Agieren Sie PRO-AKTIV

Wer sich erst bewegt sobald der Kunde sich meldet, übersieht und verpasst viele Gelegenheiten den Kunden zu begeistern und zu binden.

Ergründen Sie die verborgenen Interessen und Motive

Viele, wenn nicht sogar die meisten Entscheidungskriterien sind nicht gleich offensichtlich. Gemäß dem Eisberg-Modell gilt es, die tieferliegenden Beweggründe unseres Gesprächspartners zu erkennen, aufzugreifen und zu berücksichtigen.

WIN-WIN

Der Deal ist nur dann ein DEAL, wenn beide sich durch die Entscheidung besser stellen. Fairer Umgang, gegenseitige Transparenz und langfristiger wirtschaftlicher Erfolg gehören genauso dazu, wie die eigenen Grenzen respektvoll zu vertreten.

#2  Verhandlungsstärke

2.1 Verteidigen des Einstiegsangebots

Wer gleich zu Beginn einknickt verliert seine Stärke und gibt sich den oft willkürlichen Forderungen seines Gegenübers preis. Will man seine Position wieder gewinnen endet es oft im destruktiven Schlagabtausch. Nur durch eine gute Vorbereitung können wir die Fallstricke der Routine umgehen und den nächsten Schritt erfolgreich einleiten.

2.1 Verpflichtung Ihres Gesprächspartner.

Solange Ihr Verhandlungspartner sich nicht positioniert und keine verbindlichen Rahmen zusichert, sollten sie jeden Verhandlungsspielraum zurückhalten. Wer zu früh erkennen lässt, wie sehr er bereit ist sich zu bewegen, schwächt (kappt) seine Hebelwirkung.

2.3 Vorankommen nur durch gegenseitige Zugeständnisse

Kein Zugeständnis ohne Gegenzugeständnis! Loten Sie exakt aus welchen Wert Zugeständnisse für Ihren Gesprächspartner haben. Manchmal sind symbolische oder non-monitäre Eingeständnisse für Ihr Gegenüber wichtiger als noch ein Punkt vor dem Prozentzeichen.

2.4 Vertreten Sie Ihre Grenzen

Besser kein DEAL als einen schlechten. Manches Nein ist wertvoller als ein nächster fauler Kompromiss. Bedenken Sie, am Ende steht sowohl Ihre eigene Integrität als auch die Ihres Unternehmens auf dem Spiel.

#3  Persönlichkeit und Wirkung

Die eigene Haut als Tor zu einer besseren Welt

Was sind die Hintergründe unserer Handlung? Wieso reagieren wir auf manchen Situationen oder Menschen so ?

Einen Einblick in unser Wertesystem und den daraus erwachsenden Handlungs- und Bewertungsmustern gibt uns Perspektiven wie wir unsere persönlichen Wirkung situativ bewusster einsetzen und vor allem verbessern können. Authentizität ist eines der größten „Pfunde“ in der Kommunikation.

Erfahren Sie, wie Sie sowohl ihre Überzeugungskraft und Ihre Verhandlungsstärke in der Beziehung zum Kunden und im eigenen Unternehmen weiter stärken.

Entdecken Sie, wie das Zusammenwirken der Ebenen Bewusstsein, Erfolg und Ziele im Selbst mit den Ebenen der Empathie, Praxisorientierung und von strukturellem Mustern im Außen Ihre persönliche Ausstrahlung im Jetzt und vor allem für Ihre Zukunft positiv beeinflussen kann.

Biegner-Training.de

Michael Biegner
info@biegner-training.de
No Comments

Post A Comment